joomla templates top joomla templates template joomla

Die Apotheke von Calcutta Rescue

Der medizinische Kühlschrank sorgt auch bei tropischen Außentemperaturen dafür, dass die Impfstoffe und Insuline richtig gelagert werden.
Der medizinische Kühlschrank sorgt auch bei tropischen Außentemperaturen dafür, dass die Impfstoffe und Insuline richtig gelagert werden.

Seit August 2011 befindet sich die Apotheke in größeren Räumlichkeiten ganz in der Nähe der Talapark-Ambulanz im Norden von Kalkutta. Neben vier indischen Mitarbeitern arbeiten regelmäßig ein oder zwei Apotheker aus Deutschland als Freiwillige mit in der Apotheke.

Täglich gehen Bestellungen aus den drei Ambulanzen ein und werden bearbeitet. Dazu werden die Medikamente aus dem Lager genommen, in sichere Metallkisten gegeben und am nächsten Tag durch den Calcutta Rescue Jeep ausgeliefert.

In der Apotheke werden über 500 verschiedene Arzneimittel gelagert, von einfachen Kopfschmerztabletten und Pflastern bis zu teuren Krebsmedikamenten. Calcutta Rescue kauft durchschnittlich jährlich Medikamente im Wert von 10 Millionen indischen Rupien (ungefähr 120.000 Euro) ein. Alle zwei Jahre werden Verträge mit verschiedenen Arzneimittellieferanten abgeschlossen. Dabei werden die Lieferanten nicht nur nach ihrem Preis sondern auch nach ihrer Zuverlässigkeit ausgewählt. Dieses Verfahren hat es Calcutta Rescue ermöglicht, die Medikamente nicht nur mehr als 50% unter dem handelsüblichen Preis zu beziehen, sondern auch die Arzneimittelkosten mehr als zu halbieren.

 

Karte von Kalkutta mit dem Standort der Apotheke.

  apotheke